Siemens MediaService Digital Industries Download-Bereich.

MediaService Industries Newsroom April 2 Rel.04-01-02
    Download Gesamt PDF
    Artenvielfalt erhalten - Fischereizentrum setzt für erfolgreiche Zucht auf Prozessmanagement von Siemens
    Das Fischereizentrum in Steinach züchtet bedrohte Fischarten, um sie dann in heimischen Gewässern im Kanton St. Gallen auszusetzen. Bei der Aufzucht spielen Wasserqualität und -temperatur, Licht und Futter eine wesentliche Rolle. Kern der Lösung ist eine Steuerung von Siemens.
    17.04.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 168 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_CH_DFFA_InsightFischereizentrumBodenseeSimaticS71500_1.jpg
    8256x5504px | 52 MB
    MS19_CH_DFFA_InsightFischereizentrumBodenseeSimaticS71500_2.jpg
    8256x5504px | 7 MB
    MS19_CH_DFFA_InsightFischereizentrumBodenseeSimaticS71500_3.jpg
    8256x5504px | 35 MB
    MS19_CH_DFFA_InsightFischereizentrumBodenseeSimaticS71500_4.jpg
    8178x5451px | 22 MB
    MS19_CH_DFFA_InsightFischereizentrumBodenseeSimaticS71500_5.jpg
    8256x5504px | 29 MB
    MS19_CH_DFFA_InsightFischereizentrumBodenseeSimaticS71500_6.jpg
    8207x5472px | 23 MB


    Zukunftssicherer Bahnbetrieb - Sonntagskogelbahn 2 in Salzburg profitiert von moderner Siemens-Antriebstechnik
    Die Bergbahnen AG Wagrain betreibt im Salzburger Wintersportgebiet Snow Space die Sonntagskogelbahn 2– eine Seilbahn, die Skibegeisterte auf die Pisten bringt. Um möglichst viele Skifahrer möglichst komfortabel auf den Gipfel zu transportieren, wurde die neue Seilbahn vom beauftragten Systemintegrator, der Frey Austria GmbH (Frey) mit effizienter Antriebstechnik von Siemens ausgestattet.
    16.04.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 38 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_DIMC_LD_WagrainSeilbSonntagskogelSinamicsS120_1.jpg
    4032x3024px | 8 MB
    MS19_DIMC_LD_WagrainSeilbSonntagskogelSinamicsS120_3.jpg
    1595x1080px | 1 MB
    MS19_DIMC_LD_WagrainSeilbSonntagskogelSinamicsS120_4.jpg
    5760x3840px | 13 MB
    MS19_DIMC_LD_WagrainSeilbSonntagskogelSinamicsS120__2.jpg
    3840x5760px | 13 MB


    Flexibles Testen von Pumpen - Pumpenhersteller realisiert Prüffeld mit durchgängiger Systemtechnik von Siemens
    Die Klaus Union GmbH & Co. KG (Klaus Union) gehört zu den führenden Herstellern von Kreisel- und Schraubenspindelpumpen für die Öl- und Gasindustrie. Das neueste Prüffeld ist auf Durchflussvolumina von bis zu 5.000 Kubikmeter pro Stunde ausgelegt und eignet sich selbst für komplexe Prüfaufgaben. Für die Elektrotechnik hat Klaus Union Siemens ins Boot geholt.
    15.04.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 12 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_PDLD_PumpenprueffeldSinamicsSimotics_1.jpg
    4256x2832px | 3 MB
    MS19_PDLD_PumpenprueffeldSinamicsSimotics_2.jpg
    4256x2832px | 2 MB
    MS19_PDLD_PumpenprueffeldSinamicsSimotics_3.jpg
    4256x2832px | 2 MB
    MS19_PDLD_PumpenprueffeldSinamicsSimotics_4.jpg
    4099x2727px | 3 MB


    Schneller am Start - Simulations-Lösung und Virtual Commissioning Services von Siemens beschleunigen Inbetriebnahme
    Die Mikron GmbH entwickelt Automatisierungs- und kundenspezifische Fertigungssysteme für die Herstellung komplexer Metallkomponenten. Bei der Entwicklung eines Prototyps der neuen Mikron 6x6-Werkzeugmaschine setzt das Unternehmen erstmals auf Lösungen aus dem Motion Control Services-Portfolio von Siemens.
    12.04.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 3 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_DFCS_MC_MikronMachiningVCServices_1.jpg
    2236x1418px | 687 kB
    MS19_DFCS_MC_MikronMachiningVCServices_2.jpg
    1784x1435px | 255 kB
    MS19_DFCS_MC_MikronMachiningVCServices_3.jpg
    2037x1381px | 431 kB


    Auf das Äußere kommt es an - Durchdachtes Gerätedesign erleichtert Handling im Feld
    Damit Service-Techniker im Feld die dort eingesetzten Komponenten optimal handhaben und ihre Arbeit effizient erledigen können, bedarf es unter anderem eines professionellen Design-Managements. Bei Siemens wird der Designprozess frühzeitig mit dem Produktmanagement, der Entwicklung und der Konstruktion verzahnt.
    10.04.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 2 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_DI_DigitalizationInSweden_1.jpg
    800x544px | 232 kB
    MS19_DI_DigitalizationInSweden_2.jpg
    1500x1000px | 138 kB
    MS19_DI_DigitalizationInSweden_3.jpg
    800x533px | 209 kB


    Industrie ist cool !
    Chancen und Herausforderungen bei der digitalen Transformation der schwedischen Industrie: Podiumsdiskussion mit Klaus Helmrich, Ulf Troedsson und den CEOS von SKF, Scania, Electrolux, Sandvik und Northvolt
    09.04.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 14 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_PDPA_IndustriellesDesignScalance_1.jpeg
    2000x1349px | 856 kB
    MS19_PDPA_IndustriellesDesignScalance_2.jpg
    6000x4000px | 7 MB
    MS19_PDPA_IndustriellesDesignScalance_3_d.jpg
    4000x2250px | 2 MB
    MS19_PDPA_IndustriellesDesignScalance_3_e.jpg
    4000x2250px | 2 MB
    MS19_PDPA_IndustriellesDesignScalance_4_d.jpg
    1254x1010px | 687 kB
    MS19_PDPA_IndustriellesDesignScalance_4_e.jpg
    1220x1123px | 725 kB


zurück

Contact

Ursula Lang

Digital Industries

Gleiwitzer Str. 555
90475 Nuremberg
Germany

+49 (911) 895-7947